Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Männerwochenende Schwertarbeit in der Natur in Erbersbronn

28. Juni, 18:00 - 30. Juni, 15:00

Vom Freitag 28.6. bis Sonntag 30.6.2019 findet das traditionelle Männerwochenende des Männerbüros Karlsruhe e.V. statt. Diesmal im Naturfreundehaus Erbersbronn.

Wir gestalten es gemeinsam mit Thorsten Karas, Lehrer für initiatische Schwertarbeit in Freiburg. Wir begegnen an diesem Wochenende dem Schwert als einem alten Symbol des Mutes, der Entschlussfreudigkeit und der Handlungsfähigkeit auch in kritischen Situationen.
In den heutigen Alltag übertragen heißt dies, von innen heraus kraftvoll und achtsam zu agieren und die eigenen Möglichkeiten zu weiten. Dabei aus einem sicheren Stand heraus persönliche Beziehungen mutig zu gestalten und mit Energie und Weitblick berufliche Herausforderungen zu meistern.
Das Üben mit dem japanischen Bokken in Einzel- und Partnerübungen zeigt unser bisheriges Handeln auf und öffnet neue Möglichkeiten für ein kraftvolles, gelassenes und friedvolles Miteinander.

Wir üben vor allem draußen in der Natur. Bokken sind ausreichend vorhanden.

Bokken im Kreis

Dazu gibt es wie immer viel Raum für Gemeinschaft (z.B. gemeinsames Kochen) und intensiven Austausch unter Männern.

Für die Anreise sorgst Du selbst, vielleicht in Absprache mit anderen Teilnehmern.
Mitfahrwünsche oder Mitfahrangebote können uns gerne mitgeteilt werden.

In die Selbstversorgerhütte sind mitzubringen: Leintuch/Spannbettuch, Bettzeug, Handtücher und Hausschuhe.
Fürs Üben: bequeme und dem Wetter angemessene Kleidung (Sonnen/Regen-Schutz).

Kosten: für Mitglieder des Männerbüros 90,00 Euro, für Nicht-Mitglieder 110,00 Euro.
Preis ist jeweils inklusive Übernachtung, Verpflegung, Schwertseminar.

Anmeldung bitte an: mann@maennerbuero-karlsruhe.de

Unser Referent:

Thorsten Karas; Foto von Irene L. Bär
Thorsten Karas, Freiburg
Karas@SchwertCoaching.de
https://www.SchwertCoaching.de

Thorsten hat im letzten Jahr in Karlsruhe im Rahmen des „David-Projekts“ ein Schwert-Seminar durchgeführt, an dem auch einige aus dem Männerbüro Karlsruhe teilgenommen haben. Ein Videobeitrag dazu findet sich hier: DER HIMMEL ÜBER BADEN (SENDUNG VOM 05.01.2019).

Der Veranstaltungsort: das Naturfreundehaus Erbersbronn

Naturfreundehaus Erbersbronn

Mitten im Nordschwarzwald, über dem Tal der Raumünzach, liegt zurückgezogen, in ruhiger Lage am Waldrand, das Wanderheim der Naturfreunde Ortsgruppe Durlach.

Vom alleinstehenden Haus hat man einen herrlichen Blick hinüber auf die grünen Wiesen und Weiden der Erbersbronner Schwarzwaldhöfe.

Anreise mit dem PKW:

  • BAB A5 Karlsruhe – Basel, Ausfahrt Rastatt
  • B462 Richtung Freudenstadt
  • ab Raumünzach Richtung Schwarzenbachtalsperre
  • nach Hundsbach abzweigen
  • in Erbersbronn nach der Bushaltestelle dem Schild zum Naturfreundehaus folgen

Link: http://www.naturfreunde-durlach.de/unsere-haeuser/nfh-erbersbronn/anfahrt

Alle Infos auch nochmal im Flyer. Auch der darf gerne weitergegeben werden.

Details

Beginn:
28. Juni, 18:00
Ende:
30. Juni, 15:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

NF Erbersbronn/Nordscharzwald
Forbach/Erbersbronn
Erbersbronn, BaWü Deutschland
+ Google Karte
Website:
http://www.naturfreunde-durlach.de/unsere-haeuser/nfh-erbersbronn

Veranstalter

Männerbüro Karlsruhe e.V.

Schreibe einen Kommentar